Musikalische Früherziehung

“Mein Sohn ist begeistert, welches Kind kann schon sagen: “das ist ein Chor und das ist ein Gospel”. Er kann auch Musikinstrumente erklären, er weiß, was ein Saxophon ist, was eine Tuba und eine Oboe ist, das ist schon toppi.”

Die Kinder werden unter Verwendung des Orffschen Instrumentariums (Schlagwerk von Triangel bis zum Xylophon) mit der Welt der Musik vertraut gemacht.

In spielerischer Form werden sie an die musikalischen Grundlagen wie Rhythmus, Tanz, Gesang und Musikhören herangeführt.

Eintauchen in die Welt der Musik:

regelmäßig, wöchentlich für 45 oder 30 Minuten

Kinderkonzert_2019